Häufig gestellte Frage

Wozu die Altersverifizierung der Schufa?

Aufgrund der Änderung des Jugendschutzgesetzes sind alle Online-Händler für E-Zigaretten und E-Liquids verpflichtet, bei allen Bestellungen das Alter im zweistufigen Verfahren zu prüfen.

Schritt 1: Vor Annahme der Bestellung muss das Alter des Bestellers auf Volljährigkeit geprüft und bestätigt sein.

Schritt 2: Bei der Auslieferung darf das Paket nur an Personen über 18 Jahre übergeben werden.

Die zugelassene Schufa-Altersverifizierung prüft im Hintergrund lediglich die von Ihnen eingegebenen Daten und bestätigt unserem System die Richtigkeit Ihrer Person. Eine Abfrage Ihrer Bonität o.ä. erfolgt hierbei nicht.

Woher hat die Schufa Ihre Daten?
Von Ihrer Hausbank. Jede Kontoeröffnung oder Änderung der Kontoinhaber wird durch die Banken an die Schufa übermittelt. Da auch der Bankangestellte bei einer Kontoeröffnung verpflichtet ist, Ihr Alter zu prüfen, liegt der Schufa neben Ihrer Adresse auch Ihr Geburtsdatum vor.
Achten Sie also immer darauf, dass Sie Ihrer Bank die neue Adresse mitteilen, wenn Sie einmal umgezogen sind.

weiterführender Link ▶

Bitte warten!

Bitte warten... es dauert eine Sekunde!