Häufig gestellte Frage

Beim Befeuern spritzt Liquid hoch und es blubbert, was soll ich tun?

Wenn beim Befeuern der E-Zigarette Liquid hochspritzt und/oder die E-Zigarette beim Ziehen stark blubbert, hat dies meist folgende Ursachen:

  • Sie ziehen zu stark und zu kurz an der E-Zigarette, wodurch ein zu großer Unterdruck entsteht, was wiederum zu viel Liquid in den Verdampfer befördert.
  • Sie nutzen einen DL Coil, ziehen dabei aber nicht direkt in die Lunge. Möglicherweise haben Sie hierbei auch noch die Luftzufuhr heruntergeregelt. Nutzen Sie MTL Coils, wenn Sie moderat Dampfen wollen (Backedampfen).
  • Die Leistung am Akku ist viel zu niedrig eingestellt, so dass das Liquid nicht vollständig verdampft wird und Reste im Verdampfer verbleiben.
  • Ist der Verdamferkopf schon länger im Gerät und das Problem wird von Tag zu Tag schlimmer, sollte der Verdampfer ausgetauscht werden.

Nutzen Sie eine eGo AIO, einen Cubis oder andere Clearomizer-Tanks mit obensitzender Airflow können Sie folgendes tun:

  • Ziehen Sie das Mundstück ab.
  • Nehmen Sie ein Stück Taschentuch und stecken Sie es in die TopBase.
  • Drehen Sie die E-Zigarette um und schütteln Sie sie 2-3mal über Kopf aus.
  • Überflüssiges Liquid sollte nun im Taschentuch gelandet sein und das Blubbern weg sein.

weiterführender Link ▶

Bitte warten!

Bitte warten... es dauert eine Sekunde!